Käfig endlich fertig

Schraubertag-Update, 28.8.13

ENDLICH.

Gestern haben wir den Käfig nach gründlicher Vorbereitung nochmal mit einer Schicht schwarzem Lack überzogen.

img_20130828_173303

 

Während das gute Stück in der Abendsonne trocknete haben wir am Auto noch ein bisschen die Aufnahmepunkte nachgearbeitet. Nach etwa einer Stunde konnte eingebaut werden. Mittlerweile haben wir ja etwas Übung – trotzdem war es super dass Janis Kumpel Fred uns unterstützt hat, denn mit 8 Händen kann man den Käfig einfach besser reinzwingen. An allen Verschraubungen sind jetzt Schrauben mit der Güte 8.8 drin, ordentliche Unterlegscheiben und selbstsichernde Muttern. Ein bisschen Polster sollte noch an die Stellen wo man sich die Rübe anhauen kann aber das sind nur kosmetische Probleme. Stolz wie Bolle sind wir irgendwann gegen Mitternacht aus der Werkstatt gestolpert und waren froh dass das Käfigthema damit abgehakt ist.

Nächstes Mal geht es am Fahrwerk weiter, ein krummer Querlenker muss noch ausgetauscht werden. Dann soll der Polo vermessen werden und dann gibt es (hoffentlich) TÜV.

 

 

Ein Kommentar zu „Käfig endlich fertig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s